Perspektiven

Die Buchwelt macht sich auf den Weg nach Frankfurt. Anscheinend gibt es im Moment kein wichtigeres Thema.
Solch Banalitäten wie Euro-Krise, Weltwirtschaftskrise, Demokratiebewegung und Kostenexplosion in den privaten Haushalten können da schon einmal in den Hintergrund geraten.
Trotzdem, die Welt dreht sich weiter.
Auch für das Autorenkind, das diese Tatsache heute spätestens an der Tankstelle um die Ohren gehauen bekommt.
In diesem Sinne

Tagged as: , , , ,