Frühjahrsputz

Nein. Nicht mit Lappen und Eimer. Mit Radiergummi und/oder Löschtaste. Es ist wieder soweit. Die Jagd nach Adjektiven geht los. Tötet Eure Texte, killt Adjektive. Erstaunlicherweise tauchen diese Artikel der Schreibpäpste tatsächlich immer im Frühling, respektive kurz vor der Buchmesse in Leipzig auf. Natürlich werden die dann ausgiebig diskutiert und Pro sowie Contra schlagen sich … Continue reading „Frühjahrsputz“

Der Plan steht!

Unser Dreigestirn ist ja nun seit geraumer Zeit etwas, sagen wir es höflich „verhaltensgestört“. Nachdem es immer noch 3 : 2 für Zazu steht, ist Fienchen über ihr Hintertreffen natürlich immer noch nicht begeistert und da WIR darauf achten, dass es keinerlei Wiederholung dieser Gemetzel geben wird, ist unsere Oma natürlich nicht wirklich in Hochstimmung. … Continue reading „Der Plan steht!“

Kindle Storyteller – Shortlist

Na, haben wir Autorenkinder denn auch brav dem VÖ-Termin der Shortlist entgegengefiebert? Zum einen, um sich zu wundern, zum anderen sicherlich auch, um den Untergang der Literatur zu beschwören. Wir sind ja schließlich auch nur egomane Voyeure. Wie viele von uns daran gedacht haben, irgendwas aus der Schublade zu zaubern, um sich dann – wie … Continue reading „Kindle Storyteller – Shortlist“

Mein nächstes Buch E-Literatur vom Feinsten

Nachdem ich heute den wirklich frustrierenden Bericht gelesen haben, wie „Lektoren“ ihre Autoren finden, habe ich erst einmal ein wenig geweint. Dann habe ich mich dazu entschlossen meinem nächsten Buch folgenden Titel zu geben: Achtung: Jetzt geht´s los: Als meine Kinder Flöhe hatten und der Spätaussiedler von der dritten Nebenstraße in den Keller ging, um … Continue reading „Mein nächstes Buch E-Literatur vom Feinsten“